Joggen und Abnehmen

Die Zeit vergeht wie im Flug – dieses Blog bezieht sich auf die Zeit vom 01.01.2021 bis zum 01.01.2022. Zur Erinnerung und Motivation bleibt es noch eine Weile online.

In den letzten elf Monaten habe ich durch Joggen und Umstellen meiner Ernährung 22 Kilogramm abgenommen.

Ich habe nicht das Gefühl, auf etwas zu verzichten.

Hier habe ich für alle, die auch etwas tun wollen – sei es zu Silvester oder einfach weil sie sich unwohl fühlen – ein paar Gedanken, Tipps und Tricks, die mir geholfen haben zusammengetragen.

Nach 27 Jahren ohne Sport war es ein harter Beginn, aber es hat sich gelohnt.

Hier habe ich Euch ein paar Lauftipps und Beiträge zur Ernährungsumstellung da gelassen. Dabei war mit besonders wichtig, Machbares zu zeigen!

  • Warum Abnehmen durch Joggen?

    Es heißt ja “aus Schmerz und Leid kann große Kunst entstehen”. Was sie Euch nicht verraten ist, dass es für die große Kunst auch noch einer gehörigen Portion Talent und Durchhaltevermögen bedarf. So wird dies hier kein Buch und vielleicht noch nicht einmal eine Kurzgeschichte. Eher ein Pamphlet an all die, die sich aufraffen wollen […]

  • #1: Sport – Es kommt Dir länger vor als es ist!

    Die ersten Wochen Sport waren nicht befriedigend. Wenn Du nach 1 Kilometer denkst, Du wirst gleich ohnmächtig, willst Du das Gefühl ja nicht gleich am nächsten Tag wieder haben. Das ist auch völlig OK, laufe einfach langsamer und achte bitte nicht auf die 4-5 top-gestählten Supersportler, die neben Dir im Fitness-Studio 1 Stunde lang in […]

  • #2: Abnehmen und Essen

    Wenn Du Deine Essgewohnheiten nicht umstellst, wird das Abnehmen nicht funktionieren. Ist leider so. Aber Du kannst umstellen, ohne zu leiden! Hier ein paar Tipps: Als Anker habe ich 3-4 Sachen IMMER im Kühlschrank, die ich sehr mag und die unter meine “erlaubten” Lebensmittel fallen. Ich mag einfach Mozzarella und Tomaten oder Trüffelsalami – könnte […]

  • #3: Jogging-Playlist

    Für mich persönlich ist eine gute Playlist unerlässlich, um Sport zu machen! Da die iPhone airpods gerne mal rausfallen, wenn man schwitzt, habe ich mir Sport-Kopfhörer mit Bluetooth geholt. Mittlerweile schon 3 Paar. Deshalb habe ich gelernt, daß die richtigen Kopfhörer für mich sehr wichtig sind. Ohne Musik kann ich nicht mehr joggen (ausser mit […]

  • #4: Joggen mit Freunden

    Freunde helfen aber hänge es nicht an die grosse Glocke, bevor Du nicht durchziehen kannst! An dieser Stelle muss ich Markus (Sicki) und Chris nochmal herzlich danken. Sicki schickt mir dann zwar solche Bilder: und davon bin ich noch ein paar Wochen (oder Monate?) weg. Aber da wir ungefähr gleich alt sind, motiviert mich zu […]

  • #5: Langsam aber regelmäßig

    Auf jeden Fall wirst Du Höhen und Tiefen haben. Obwohl ich mittlerweile eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 9,7km/h auf 10km durchhalten kann, klappt das nicht immer. Das ist ganz normal. Hier mal ein Bild aus Bath in England, in einem Kurzurlaub wollte ich auch einfach die Gegend betrachten und habe mich sogar einmal verlaufen… Im September war […]

  • #6: Großartige Jogging-Strecken

    Im letzten Beitrag habe ich eine kleine Liste von Strecken aufgeführt, die mir besonders Spaß gemacht haben zu Laufen. Für den letzten “Run” in 2021 habe ich mir eine besondere Strecke ausgesucht, die das Jahr für mich abschliessen soll: Das letzte “Stück” des Madeira Island Ultra Trail: No-Cookie Player YouTube Update Dezember 2021: I did […]

  • #7 – Fazit nach 12 Monaten Joggen + Abnehmen

    Das Jahr 2022 hat begonnen, ich bin aus Madeira zurück und wieder im Alltag angekommen. Wie ich bereits schrieb, war der Lauf der MIUT16 Strecke mein Ziel noch vor dem Jahreswechsel und danach habe ich mir die Zeit genommen und über die nächsten Schritte nachzudenken. Doch erstmal die Fakten: Beginn des Abnehmens war der 27.12.2020. […]