Auf jeden Fall wirst Du Höhen und Tiefen haben. Obwohl ich mittlerweile eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 9,7km/h auf 10km durchhalten kann, klappt das nicht immer. Das ist ganz normal.

Hier mal ein Bild aus Bath in England, in einem Kurzurlaub wollte ich auch einfach die Gegend betrachten und habe mich sogar einmal verlaufen…

Im September war ich eigentlich schon über 9,3km/h, aber das kommt vor. Manchmal, wenn diese “Durchhänger” kamen, war ich etwas enttäuscht, aber da kam schon die nächste WhatsApp-Nachricht von Kumpels: das ist normal!

Insgesamt bin ich seit dem 01.05.2021 jeden Tag bis auf 9 Tage insgesamt gelaufen. Dabei habe ich nach der Corona-Impfung 2 Tage ausgesetzt oder hatte einfach Hüftschmerzen. Dann bin ich 10.000 Schritte gegangen, hilft ja auch.

Mache Laufen zum Teil Deines Tages und schon nach 3 Monaten wirst Du es vermissen, wenn Du mal nicht laufen kannst. Das ist gut und führt Dich zum Ziel.

Besonders die Kurzurlaube fand ich total spannend und hier meine Highlights aus 2021, bisher:

Juist – Urlaub 2 auf der tollen Insel
Düsseldorf, Stadtpark an der Kö
Kopenhagen, leider zu spät angemacht, aber tolle Strecke!
Prag – absolutes Highlight mit der Karlsbrücke am frühen Morgen
In der Türkei, zusammen mit Chris eine Morgenrunde!
Das erste Mal 10km geknackt im November. 11 Monate später!

Schreibe einen Kommentar